Um die Ecke, vorausschauend und überblickend … meine Art zu denken

Lesezeit:
ca.   Minuten

Veröffentlicht:
 28. April 2023
aktualisiert:
2. März 2024

Natürlich könnte ich in diesem Beitrag jetzt beginnen, alle meine Fähigkeiten aufzuzählen und das wären im Laufe von über 45 Jahren 🙈 eine Menge. Aber sind wir doch mal ehrlich, das interessiert doch kein Schwein!

Als ich die Einladung zur Blogparade „Was kannst Du?“ von Anja Rödel und Sara Menzel-Berger gelesen habe, dachte ich „Cool, ein tolles Thema! Endlich werden Menschen mal ihren Fokus auf ihre Fähigkeiten und Stärken lenken“. Falls du noch dabei sein möchtest, dann klicke auf einen Namen der beiden, die Blogparade läuft noch bis 31. Mai 2023.

Eigenlob stinkt - es leben die alten Glaubenssätze

Auch wenn ich ihn heute für mich umformuliert habe auf „Eigenlob stimmt“, so konnte ich mich doch wie aufs Amen im Gebet darauf verlassen, dass diesen Artikel zu schreiben, ihn sofort wieder aus dem dunklen Keller kriechen lässt. Den Glaubenssatz „Eigenlob stinkt“.

Was wurde uns (mir) mit dieser Aussage nur eingetrichtert? Darf man nicht stolz sein, wenn man etwas gut kann? Muss man es – wenn überhaupt – hinter vorgehaltener Hand sagen?

Für mich gibt es hier eine gefühlsmäßige Unterscheidung. Nämlich zum ersten, wenn jemand ohne Beweihräucherung klipp und klar sagt, was seine oder ihre Fähigkeiten sind oder ob der Glorienschein mich schon beim ersten Satz blendet und Würgereiz auslöst. 😂 Ich kann es nicht besser formulieren, es ist eine gewisse Energie, die mitschwingt. Du kennst es sicherlich auch.

Ich finde gut und wichtig aussprechen zu dürfen, worin man gut ist – sich seines Selbstwertes bewusst zu sein. Genauso wichtig finde ich, dass man reflektiert genug ist, sich klar zu sein, dass ein anderer Mensch in einem anderen Bereich weitaus besser ist, als man selbst.

Ich lebe hier das Prinzip von „Du bist ok, ich bin ok!“

Nur kein 0-8-15 Beitrag

Relativ rasch war mir klar, dass ich keine Lust hatte einen stinknormalen 0-8-15 Beitrag dazu zu schreiben und so entstand dieser.

Ich habe mir also folgende Fragen gestellt:

  • Was kann ich gut? Was ist meine „Superkraft“?
  • Was davon ist besonders? Was können andere vielleicht nicht so gut?
  • Was ist einzigartig? Was unterscheidet mich von anderen?

 Mein Fazit: Es ist meine Art zu denken! Denn ich denke…

…um die Ecke – aus verschiedenen Perspektiven

Immer wieder stelle ich fest, dass Menschen, Dinge sehr festgefahren betrachten. Hier hilft es mir und meinen KundInnen mal den Blickwinkel zu wechseln, einen Schritt zurück zumachen oder auch mal, um die Ecke zu denken. Hierbei sind schon die spannendsten Geschichten und Ideen entstanden.

Mein Motto lautet „Geht nicht, gibt’s nicht“ und wenn ich für etwas noch keine Lösung gefunden habe, dann bin ich noch nicht am Ende angekommen. Ich kann zugegeben ziemlich stur sein, wenn ich mir etwas in den Kopf setze. Allerdings hat dieses Festbeißen auch den Vorteil, dass ich noch eine Lösung finde, wenn andere schon längst aufgegeben haben.

…vorausschauend – immer auch mit einem Blick auf die Folgen

Etwas, dass ich immer wieder als positiv von meinen KundInnen rückgemeldet bekomme, ist mein vorausschauender Blick. Was hat das für Folgen und Konsequenzen. Auch wenn es darum geht, etwas umzusetzen, kann es passieren, dass ich Frage „Was willst du damit erreichen?“.

Oftmals ist etwas für uns glasklar, für unsere Zielgruppe allerdings nicht oder es schafft unnötige Verwirrung. Manchmal würde etwas auch immens viel Zeit und Geld fressen in der Umsetzung, dann allerdings sehr wenig bis gar keinen „Return on Invest“ bringen.

Ich bin hier immer sehr direkt und ehrlich, auch wenn es vielleicht gegen mein Business bzw. gegen meinen Umsatz spricht. Denn ich stelle meine Kunden getreu der Aussage „Customer first“ immer an die erste Stelle.

…überblickend – das Gesamtkonzept sehend

„Was würde ich ohne dich nur machen?“ oder „Vielen Dank für dein Engagement, das erleichtert mein Leben sehr und ich genieße es!“ höre ich des Öfteren. Auf die erste Aussage antworte ich immer lachend „Dann wäre jemand anderer da!“.

Ob ich will oder nicht, habe ich meist sogar die Termine meiner KundInnen bis zu einem gewissen Grad im Kopf und mein fast schon krankhaftes Verantwortungsbewusstsein, kommt ihnen zugute.

Eine meiner Fähigkeiten ist, dass ich zwar Dinge im Detail betrachten kann, mir auch das große Ganze dabei aber nicht entgeht. Einen Überblick zu behalten und die Folgen zu bedenken, wenn an einem Stellrädchen etwas geändert wird, ist scheinbar eine wertvolle Fähigkeit, die mir geschenkt wurde.

 

Ich würde mich riesig freuen, wenn du mir einen Kommentar hinterlässt, worin du besonders gut bist! Vielleicht brauche ich in Zukunft ja deine besondere Fähigkeit! ♥️

Deine

Beatrice Unterschrift

Wer schreibt hier eigentlich?

Ich bin Beatrice Krammer, leidenschaftliche und zielstrebige Web-Technikerin mit einer großen Portion Herz und Humor.


Du willst authentisch online auftreten, deine Wunschkunden mit Leichtigkeit erreichen und dein Business erfolgreich skalieren? Genau dabei unterstütze ich dich!

Aus den Erfahrungsberichten vieler meiner KundInnen weiß ich, wie mühsam es ist, mit der Technik zu kämpfen. Du verlierst Nerven und Zeit, während du eigentlich viel lieber das tun würdest, wofür du voller Freude aus dem Bett springst.

Die gute Nachricht lautet: Ich nehme dir all deine Techniksorgen ab und führe dich sicher durch all deine Herausforderungen. Wenn du dein Wunschbusiness online verwirklichen und damit so richtig durchstarten möchtest, bin ich von Herzen gern die Partnerin an deiner Seite. Hier kannst du mehr über mich erfahren.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
Folgende Artikel könnten dich auch interessieren:

Mai 12, 2024

Mein 12. Mai 2024 in 12 Bildern

Der schnellste Weg in meine E-Mail-Liste

Du möchtest 14 tägig den Technik-Boten mit meinen Tipps direkt in dein Postfach bekommen und von Neuigkeiten z.B. am Blog als erstes erfahren?

Tools, die ich selbst auf dieser Webseite nutze und empfehle:

E-MAIL-ANBIETER

ActiveCampaign *

Brevo *


INFO
Alle mit * gekennzeichneten Links
sind
Affiliate-Links  (< klick für Info)

>